Die Freiburger Stadtbau – kurz FSB – feierte mit 200 Gästen im Konzerthaus Freiburg

Konzerthaus Freiburg: Sonniges Wetter draußen, kühle Getränke und beste Stimmung beim Sektempfang drinnen. Viele Vertreter der regionalen Bauwirtschaft sind gekommen um gemeinsam mit der FSB einen Rückblick auf die Geschichte zu werfen – und auch einen Ausblick zu erhaschen, wo es hin gehen darf.

Die musikalische Untermalung durch den Jazzchor Freiburg stimmte die Gäste auf eine historische Reise der FSB ein. Moderator Peter Kalchtahler führte souverän durch das Programm und Oberbürgermeister Martin Horn so wie Ministerin des Landes Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut beglückwünschten alle Mitarbeiter, Beiräte und natürlich die Geschäftsführung der FSB, Frau Dr. Magdalena Szablewska und Herrn Ralf Klausmann. Diese eröffnete mit Grußworten den Abend und schloss ihn ebenfalls – mit dem Anschnitt des “FSB 100 Kuchen”. Ein halbstündiger Film entführte die Gäste nochmals durch die Geschehnisse der FSB in den letzten 100 Jahren. Danach erfreuten sich die Gäste an einem reichhaltigen und leckeren Buffett, während “Mr. Kings Delite” die passende Musik zum Besten gab.

Wir danken der FSB für Ihr Vertrauen in unsere Leistung und wünschen für die nächsten 100 Jahre viel Glück und Erfolg!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Felix Groteloh                          

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Felix Groteloh                          

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Felix Groteloh