Der Freiburger Diözesantag

Frisch, fromm, fröhlich, Freiluft

Veranstaltungs-Ablauf

Jedes Jahr lädt der Erzbischof Dr. Robert Zollitsch die Menschen seiner Diözese zum Diözesantag ein um zusammenzukommen, sich auszutauschen und gemeinsam über die Kirche und den Glauben zu sprechen. Vor der Kulisse des feierlich gestalteten Münsterplatzes mit großen Zeltbauten, Open-Air-Bühnen und LED-Leinwänden, kamen rund 4.000 Besucher zusammen, um den Worten des Erzbischofs zu lauschen und Neuigkeiten zu erfahren.

Unsere Leistungen

  • Konzeption der kirchlichen Großveranstaltung
  • Produktion vor Ort und Koordination der Gewerke
  • Stage-Management und Künstlerbetreuung
  • Veranstaltungstechnik für die zahlreichen Bühnen, Projektionen und Übertragungen
  • Location-Management und Sicherheitskonzept für den Freiburger Münsterplatz
  • Organisation weiterer Services und Zulieferer

Auftraggeber

Erzdiözese Freiburg

Gäste

3000-5000 Teilnehmer

Ort des Events

Münsterplatz, Freiburg

Durchführung

}

2013
2014

Galerie 2014

Galerie 2013

Weitere Events, die Sie auch interessieren könnten

SAP BMX FREESTYLE

Feiern wie die Kidz in Berlin. In Hinterhöfen abhängen, alte Computer-Games zocken, BMX fahren und mit Sprühdosen Graffiti-Kunstwerke zaubern. Genau das durften die rund 3.000 Entwickler, Ingenieur und Techniker der SAP AG im Rahmen der Celebration Night der jährlich stattfindenden TechEd Konferenz in Berlin.

SWR Open Air

Mit dem Open Air Konzert auf dem Freiburger Münsterplatz spielte das SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg eines seiner letzten Konzerte vor dem Zusammenschluss zum SWR-Symphonieorchester mit dem SWR-Sinfonieorchester Stuttgart. Doch statt Abschiedsarien und Danksagungen, pure Energie durch und durch.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Interaktion mit echten Event-Experten? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
Sie haben eine Veranstaltungsanfrage, suchen einen Partner für Ihr Ereignis oder möchten uns einfach generell kennenlernen - dann schreiben Sie uns oder rufen uns an!

Ihr Event Now Team.

8 + 7 =